Acrylglas-Wandbilder von Saal Digital – ein Testbericht

30. März 2017
·

Im Rahmen einer Aktion von Saal-Digital wurde ich ausgewählt, Wandbilder zu testen. Meine Entscheidung viel auf ein Wandbild aus Acrylglas, da mir hier die Galerie Optik sehr gut gefällt. Als Motiv entschied ich mich für ein Bild aus meiner „Landscape“-Serie. Das Bild vom Antelope-Canyon enthält von dunkel bis hell die unterschiedlichsten Helligkeitsstufen. Die Farbgebung reduziert sich hauptsächlich auf verschiedene Rot/Braun Abstufungen. Ein, für den Druck, nicht ganz einfaches Motiv. Damals noch mit meiner alten Kamera aufgenommen, hat es nicht die Schärfe eines Fotos aus der Vollformat-Kamera. Dennoch wollte ich den Test wagen und war gespannt, was Saal-Digital aus diesen Daten machen kann.

Ich entschied mich, dass Bild über die bereitgestellte SaalDesignSoftware einzurichten und zu bestellen. Diese lässt sich schnell herunterladen und installieren. Die strukturierte Benutzeroberfläche macht die Handhabung der Software sehr einfach. Schnell und komfortabel lassen sich unterschiedliche Formate anlegen. Auf Wunsch kann man verschiedene Effekte einfließen lassen, Texte setzen oder auch Collagen erstellen. Das Schöne ist aber vor allem, dass man hierbei nicht nur auf fertige Vorlagen zugreifen kann, sondern sein Bild auch ganz individuell gestalten kann.

Die Dateiübertragung lief problemlos innerhalb weniger Minuten. Angenehm auch, die unteschiedlichen Bezahlungsmöglichkeiten. So bietet Saal Digital nicht nur Bezahlung via PayPal, Kreditkarte und Lastschrift an, sondern auch Bezahlung auf Rechnung. Schon nach 2 (!) Werktagen kam die Versandbestätigung und kurze Zeit später konnte ich das Paket in Empfang nehmen.

Die Verarbeitung des Wandbildes überzeugt. Ausschnitt und Platzierung des Bildes sind exakt nach meinen Vorgaben erfolgt. Das gedruckte Motiv ist etwas dunkler als die digitale Version. Hier empfiehlt sich das nächste mal, mit den ICC-Profilen zu arbeiten, die Saal Digital zum Download bereit stellt. Die Farbabstufungen und auch die Schärfe sind sehr gut, wenn man die Ausgangsqualität des Fotos berücksichtigt. Angenehm ist die schon besfestigte Profilaufhängung.

FAZIT: Ein durchaus zu empfehlendes Produkt. Saal Digital überzeugt hier auch bei einer schwierigen, nicht optimalen Ausgansdatei. Die extrem schnelle Lieferzeit bei hoher Qualität ist ein weiterer Pluspunkt.

Ich freue mich schon darauf, Euch Eure Lieblingsbilder als Acrylglas-Wandbild überreichen zu dürfen. Auch die Highend-Fotobücher oder FineArt Prints von Saal Digital überzeugen und bieten einen angemessenen Rahmen, um Eure schönsten Momente noch lange strahlen zu lassen.